Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Die Persiusstraße 1 befindet sich im Potsdamer Stadtteil "Nauener Vorstadt" nur wenige Gehminuten vom Park "Neuer Garten" mit dem Heiligen See und vom Pfingstberg mit dem Schloss" Belvedere" entfernt. Auch zur russischen Blockhauskolonie "Alexandrowka" und in die historische Innenstadt mit dem Holländerviertel ist es nicht weit.

Vom Potsdamer Hauptbahnhof aus gelangen Sie mit den Straßenbahnen (Linien 92 und 96 Richtung Kirschallee bzw. Campus Jungfernsee) bis zur Haltestelle Puschkinallee / Alexandrowka. Von dort aus sind es ca. 400m Fußweg bis zum Institut.

Mit öffentlichen Verkehrsmitteln ist die Anfahrt von Berlin aus am besten per Regionalexpress Linie RE 1 (20 min vom Berliner Hauptbahnhof aus) oder per S-Bahn mit der S7 bis Hauptbahnhof Potsdam möglich.

Außerdem können Sie mit dem Bus der Linie 603 bis zur Haltestelle Persiusstraße fahren. Dann sind es nur noch 50 Meter.   

Parken können Sie in der Persiusstraße vor dem Haus.

Cookie-Regelung

Diese Website verwendet Cookies, zum Speichern von Informationen auf Ihrem Computer.

Stimmen Sie dem zu?